Aus dieser Astgabel fräsen wir eine SchaleAuf dieser Seite geht es wieder einmal darum eine Holzschale zu fräsen. Als Ausgangsmaterial habe ich bei dieser Schüssel eine Astgabel aus Buche verwendet der dickste Durchmesser des Stamms war ca. 18 cm. Die Astgabel war von einer Buche und wurde anfangs wahrscheinlich zu feucht gelagert. Dadurch begann sie zu schimmeln. Wie sich jetzt bei der Bearbeitung herausstellte sind dadurch schwarze Längsstreifen im Holz entstanden, die der fertigen Holzschüssel eine tolle spezielle Note geben. Zur Bearbeitung des Holzes haben wir dieses Mal die Arbortech TURBOPlane, den Kaindl Woodcarver, den Arbortech Miniturbo und den Arbortech Kontur Exzenterschleifer verwendet.

Rinde Entfernen mit der Turboplane

Begonnen habe ich mit der Arbortech TURBOPlane. Mit diesem Schnitzfräser lässt sich hervorragend die Rinde entfernen und die Unterseite plant fräsen sodass die Holzschale später einen sicheren Stand hat. Die Oberseite der Schlüssel habe ich ca. zu einem Drittel mit der TURBOPlane heruntergefräst.

Aushöhlen mit dem Kaindl Woodcarver

Bei dieser Holzschale sollten die Seitenwände im 90° Winkel abfallen und auf dem Boden der Schüssel nur einen leichtenHolzschale schnitzen mit dem Kaindl Woodcarver Radius haben. Darum habe ich für das ausfräsen nicht die TURBOPlane weiterverwendet sondern den Kaindl Woodcarver Gold verwendet. Zuerst habe ich mit dem Woodcarver die Kontur der Aussparungen gefräst. Dabei habe ich die maximale Eintauchtiefe vom Fräser ausgenutzt, somit hatte ich an jeder Stelle die gleiche Tiefe. Um das herausarbeiten des überschüssigen Holzes in der Mitte der Schale zu erleichtern habe ich mehrere Nuten mit dem Woodcarver nebeneinander gefräst. Den Kaindl Woodcarver Gold kann man auch seitwärts führen somit kann man mit diesem Werkzeug auch die stehen gebliebenen Stege entfernen.

Entweder man entfernt durch Seitwärtsbewegungen mit dem Kaindl Woodcarver die stehen gebliebenen Stege oder man verwendet den Arbortech Miniturbo und das überschüssige Holz aus der Mitte der Schale zu entfernen. Wir haben dafür den Miniturbo verwendet. Der Schnitzfräser hinterlässt eine sehr gute glatte Oberfläche die nur noch wenig mit Schmirgelpapier nachgearbeitet werden muss.

Schleifen mit dem Arbortech Kontur Excenterschleifer

Um die letzten Unebenheiten der Holzschale zu beseitigen verwenden wir als letztes den Arbortech Kontur Exzenterschleifer für den Winkelschleifer. Mit den 50 mm Schleifpads lassen sich sehr gut kleine Schalen und Schüsseln schleifen. Der Schleifteller des Exzenterschleifer besteht aus weichem Gummi und passt sich sehr gut denn zu bearbeiteten Formen an. Die Außenkontur war durch die Bearbeitung mit der Arbortech TURBOPlane ebenfalls sehr glatt, hier habe ich nur einmal mit der Hand und Schleifpapier nach geschliffen.Deko Holzschale aus Astgabel

Zum Schluss wird die Deko Holzschale aus Astgabel noch mit Holzwachs versiegelt. Bitte beachten sie wenn sie Lebensmittel in ihrer Holzschale lagern möchten dass sie Lebensmittel echte Holzschutzmittel verwenden zum Beispiel Leinöl. Fertig ist die Deko Holzschale aus Astgabel.

Deko Holzschale aus Astgabel gefräst Arbortech Holzwerkzeug

Wir möchten Ihnen hier wieder einmal ein kleines Holzprojekt präsentieren bei dem man mithilfe von professionellen Werkzeug sehr schnell schöne Ergebnisse hinbekommen. Wir möchten Ihnen hier zeigen wie wir eine Spielzeug Kettensäge mit dem Kaindel Woodcarver gefräst haben.

Weiterlesen

Sie möchten eine individuelle Deko für Weihnachten selber schnitzen? Dann schnitzen Sie sich doch einen Holzstern mitHolzstern aus Eichenholz dem Arbortech Power Chisel. Dieser elektrischen Schnitzmeißel ist kinderleicht zu bedienen und bringt bei einfacher Anwendung tolle Ergebnisse. Sie sehen in diesem Tutorial 4 verschiedene Varianten und Oberflächen mit denen Sie Ihren Holzstern verzieren können.

Weiterlesen

Baumstumpf entfernen mit der Root Cutter Trennscheibe

Sicherlich kennen Sie das Problem sie müssen in ihrem Garten einen Baumstumpf entfernen. Zum ausgraben sind die meisten Wurzeln zu groß oder zu tief, mit der Kettensäge bekommt man sie aber leider nicht tief genug abgesägt sodass man mit dem Rasenmäher oder ähnlichem drüber fahren könnte. Natürlich könnten man versuchen den Baumstumpf mit der TURBOPlane oder einem Woodcarver zu bearbeiten, da sich aber im Baumstumpf oft eingewachsene Steinchen befinden oder man öfter mit dem Werkzeug ins Erdreich gelangt werden diese Werkzeuge relativ schnell stumpf. Die einzige Lösung ist dann meistens sich eine große Baumstumpffräse zu leihen.

Weiterlesen

Wir wollten dieses mal eine Sitzplatte für Hocker fräsen. Als Unterbau für diese Sitzplatte werden keine Füsse benötigt da die Sitzplatte auf eine Palisadenwand in unserem Garten montiert werden soll. Bei der Sitzplatte handelt es sich um eine 50 mm starke Eichenplatte. Die Platte war ein Reststück das beim Bau des Tisches im Industriedesign übrig geblieben ist.

Weiterlesen

Esstisch im Industriedesign mit Eichenplatte

Das Projekt

Auf dieser Seite sehen Sie ein weiteres Projekt dass wir mithilfe Verschiedenster Holzwerkzeugen unter anderem von Arbortech erstellt haben. Das Ziel war es einen ca. 2,50 m langen Esstisch im Industriedesign herzustellen. Dabei sollte die Tischplatte aus Eiche bestehen und die Ränder der Eichenbohlen sollten ihrer Baumkante erhalten so das ein Echtholztisch mit geschwungenen Kanten entsteht.

Weiterlesen

Lowboard einfach selber bauen

Lowboards aus Echtholz sind meistens relativ teuer. Obwohl man sie sich aus bestehenden Möbeln und einer Holzplatte relativ einfach selber herstellen kann. Auf dieser Seite möchten wir dir zeigen wie man mit relativ einfachen Mitteln und wenig Aufwand ein hochwertiges individuelles Möbelstück herstellen kann. Alles was du dafür benötigst ist.

  • Eine Echtholzplatte in ausreichender Größe
  • Unterschränke mit oder ohne Türen je nach Geschmack
  • Arbortech Holzwerkzeugen

Weiterlesen

Mein Ziel bei diesem Projekt war es, aus einem vorhandenen Baumstamm aus Birke eine Stehlampe zu bauen. Die Lampe soll keinen bestimmten Bereich beleuchten sondern nur eine leichte Hintergrundbeleuchtung spenden. Um das zu erreichen wollte ich den Baumstamm in mehrere Stücke teilen, aushöhlen und wieder zusammenfügen. So das am Ende der Effekt einer Schwedenfackel entsteht. Natürlich sollten hierbei wieder Arbortech Holzwerkzeugen zum Einsatz kommen. Zur Zeit des Baus stand noch nicht fest ob ich die Stehlampe drinnen oder draußen einsetzen werden würde, darum habe ich sie so gebaut dass sie für beide Anwendungen geeignet ist.

Weiterlesen

Mit der TURBOPlane wurde aus einer Astgabel ein Stehtisch hergestellt

Warum nicht mal einen Stehtisch aus Astgabel schnitzen? Auf dieser Seite sehen Sie wie wir aus einer Astgabel eines Kirschbaums einen wunderschönen Stehtisch geschnitzt haben. Dafür habe ich ausschließlich die Arbortech TURBOPlane Frässcheibe verwendet. Die Frässcheibe konnte sowohl dafür eingesetzt werden die Rinde von dem Stamm zu entfernen als auch zum Fräsen der endgültigen Form. Als Tischplatte habe ich eine Arbeitsplatte aus Buchenholz verwendet. Die Tischplatte habe ich grob mit der Bandsäge ausgesägt und anschließend mit der TURBOPlane abgerundet. Zum Schluss wurde der komplette Stehtisch mit Leinöl lackiert.

Weiterlesen

Wanduhr aus Treibholt mit Arbortech Werkzeugen hergestellt.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen zeigen wie Sie aus einem einfachen Brett oder einer Bole eine schöne Wanduhr Vintage Stil herstellen können. Sie benötigen dafür ein Holzbrett mit mindestens 25 cm breite und mindestens 25 cm Höhe. Das Holz selbst kann entweder alt und dreckig sein oder auch neu. Durch die Bearbeitung mit den Arbortech Holzwerkzeug soll am Ende der Eindruck entstehen dass es sich um ein altes Stück Holz oder Treibgut handelt. Welche Art von Holz Sie verwenden bleibt Ihnen überlassen. Wenn Sie in die Wanduhr Ziffern schnitzen möchten empfiehlt es sich aber ein hartes Holz wie Eiche, Esche oder Buche zu verwenden. Dieses Projekt aus Holz eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Weiterlesen

Diese Obstschalen wurde mit der Arbortech TURBOPlane und dem Industrial Woodcarver hergestellt

Hier sehen Sie wie wir mit verschiedenen Arbortech Holzwerkzeugen eine große Obstschale schnitzen. Als Material haben wir ein Stück Nadelholz gewählt dass über eine eigentümliche Form verfügt. Dieses relativ weiche Holz ist nicht optimal geeignet für die Bearbeitung mit der TURBOPlane. Die Oberfläche wird nicht optimal. Wenn man anstelle des Nadelholzes ein Hartholz für die […]

Der Turboshaft von Arbortech ist ein extrem vielseitiges Werkzeug bei der Bearbeitung von Holz

Turboshaft-arbortechDas Holzwerkzeug Arbortech Turboshaft wurde Mitte 2015 Von der Firma Arbortech aus Australien auf den Markt gebracht. Mittlerweile hatten wir reichlich Gelegenheit das Werkzeug zu testen und damit rum zu probieren.

Weiterlesen

Dieses Holzschild wurde mit dem Arbortech Power Chisel geschnitzt

Holzschild mit Inschrift

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen zeigen Sie sehr einfach mit dem Arbortech Power Chisel ein Holzschild mit Inschrift oder ein Türschild schnitzen können. Bei diesem Schild haben wir die Buchstaben Größe so gewählt dass keine Flächen geschnitzt werden müssen sondern nur ein Schnitt gemacht wird. Das Türschild ist sehr einfach umzusetzen und auch für Anfänger die noch nie Buchstaben geschnitzt haben geeignet. Natürlich müssen die Buchstaben nicht auf ein Schild übertragen werden sondern können auch in Schränke, Betten oder Bänke geschnitzt werden.

Weiterlesen

Der arbotech Powerchisel ist ein elektrischer Schnitzmeißel der vielseitig eingesetzt werden kann

Auf dieser Seite möchten wir ein paar Hinweise zum richtigen arbeiten mit dem Arbortech Power Chisel geben. Der Schnitzmeißel ist ein Werkzeug für den ambitionierten Handwerker. Er ist sehr leistungsfähig und langlebig wenn man einige Dinge bei der Benutzung des Werkzeugs beachtet.

Weiterlesen

Holzbecher geschnitzt mit Arbortech Werkzeugen

Wir wollten gerne verdeutlichen wo die Vorteile des neuen Werkzeugs von Arbortech dem Turboshaft genau liegen. Darum kamen wir auf die Idee ein möglichst kleines Holzobjekt mit dem Schnitzfräser zu schnitzen. Wir haben uns vorgenommen einen Becher zu schnitzen. Das ist sowohl praktisch als auch dekorativ. Als Holz für den Becher haben wir Eiche verwendet.

Weiterlesen